FERNSEHFILME

Direkter Download von der Adobe Website:

Get Adobe Flash player

Halbe Hundert (2012)

Halbe Hundert - Martina GedeckHalbe Hundert-Leslie MaltonHalbe Hundert - Johanna Gastdorf

BESETZUNG

Anne Kater: Martina Gedeck

Charlotte Merian: Johanna Gastdorf

Fiona Gutzeit: Leslie Malton

Martin Hofer "Josh":
Torben Liebrecht

Olga Malik: Katrin Bauerfeind

Sabine Brotschneider:
Victoria Trauttmansdorff

Sophie Kater: Michelle Barthel

Klaus Kater: Michael Wittenborn

Adelheid Merian: Giselle Vesco

Frieder Merian: Oliver Breite

Sascha Merian: Marius Weingarten

Wanja Merian: Linus Schütz

Kolja Merian: Ben Unterkofler

Hinrich Schaffrath: Jürgen Haug

Mona Welsh: Kerstin Römer

Florian Werfel: Robert Dölle

Maja: Lisa Loch

u.v.a.

STAB

Buch:Silke Zertz

Regie:Matthias Tiefenbacher

Kamera:Klaus Merkel

Musik:Biber Gullatz
Andreas Schäfer

Schnitt:Dora Vajda

Ton: Andreas Wölki

Szenenbild:Ruth Barbara Wilbert

Art Director:Dieter Wertz

Kostüm:Anne Jendritzko

Maske:Markus Scharping
Simone Rademacher

Casting: Sabine Schwedhelm

Regieassistenz: Sven Blum

Mischung: Gerald Cronauer

Aufnahmeleitung: Martin Hartmann
Ulrich Büchel
Kai Siggelkow

Filmgeschäfts-führung:
Ulla Dorny

Postproduktion: Svantje Jantzen

Produktions-leitung:
Marc Grewe

Herstellungs-leitung:
Jan Philip Lange

Producer: Karsten Willutzki

Redaktion: Nina Klamroth

Produzentin: Heike Wiehle-Timm

 

Eine Relevant Film Produktion im Auftrag des WDR, 2011/2012.

KURZINHALT

Anne ist eine Frau um die fünfzig, und wie so viele Frauen ihrer Generation passt die Zahl auf ihrer Geburtsurkunde scheinbar gar nicht zu ihrem Lebensgefühl. Sie ist attraktiv, Mutter einer erwachsenen Tochter und erfolgreich im Beruf. Als ihr Mann Klaus, der ihr in Familie und Haushalt jahrelang den Rücken frei gehalten hat, sie über Nacht verlässt, reagiert Anne mit gekränkter Eitelkeit und bucht sich bei einer Agentur einen attraktiven „Begleiter“. Doch die so kühl geplante Beziehung zu dem Profi, die nur dazu ausersehen war, zu zeigen, dass sie auch mit fünfzig noch begehrenswert ist, läuft Anne aus dem Ruder. Aber nicht nur Anne, sondern auch ihre Freundinnen Charlotte und Fiona stehen vor einschneidenden Veränderungen in ihrem Leben…

 

TERMINE

11.12.2013, 00:45 Uhr, 3sat
10.12.2013, 20:15 Uhr, 3sat
18.04.2013, 12:30 Uhr, Eins Festival
18.04.2013, 07:00 Uhr, Eins Festival
17.04.2013, 18:30 Uhr, Eins Festival
14.04.2013, 11:30 Uhr, Eins Festival
13.04.2013, 20:15 Uhr, Eins Festival
11.04.2013, 00:20 Uhr, ARD und ARD HD
10.04.2013, 20:15 Uhr, ARD und ARD HC
10.04.2013, 20:15 Uhr, ARD und ARD HD
23.12.2012, 10:00 Uhr, WDR
22.12.2012, 20:15 Uhr, WDR
28.08.2012, 12:35 Uhr, Eins Festival
05.05.2012, 12:30 Uhr, Eins Festival
05.04.2012, 07:30 Uhr, Eins Festival
04.04.2012, 18:30 Uhr, Eins Festival
31.03.2012, 20:15 Uhr, Eins Festival
29.03.2012, 10:30 Uhr, ARD und ARD HD
28.03.2012, 20:15 Uhr, ARD und ARD HD

FESTIVALS/PREISE

Festival "Großes Fernsehen" am 10.03.2012 um 21:00 Uhr im Cinedome in Köln

DETAILS

Drehzeit und Drehorte:
20.09. - 21.10.2011
Köln und Umgebung