Von li. nach re.: Martin Farkas (Kamera), Saskia Wagner (FFF Bayern), Günther Maria Halmer, Senta Berger, Heike Wiehle-Timm (Produzentin), Rainer Kaufmann (Regie)

‚WEISST DU NOCH‘ – glücklich abgedreht!

Anfang November 2022 fiel die letzte Klappe für das wunderbare Paar in unserer neuen Kino-Komödie:
Senta Berger und Günther Maria Halmer spielen die Hauptrollen in ‚Weißt Du noch‘.
Regie des Kammerspiels führte Rainer Kaufmann nach dem Drehbuch von Martin Rauhaus.

Marianne (Senta Berger) und Günter (Günther Maria Halmer), ein Ehepaar in ihren Siebzigern, haben gründlich vergessen, warum sie sich einmal ineinander verliebt haben. An ihrem Hochzeitstag wollen sie sich ihre Erinnerung mittels einer angeblichen „Wunderpille“ gegen Vergesslichkeit zurückholen. Die Wirkung ist verblüffend, doch es gibt Nebenwirkungen: denn schließlich gibt es im Lauf eines Lebens ja auch Dinge, die man lieber vergisst.

Die Dreharbeiten fanden im Oktober und November 2022 im Landkreis Starnberg in Bayern statt und wir gehen nun in die Postproduktion.

Cast: Senta Berger I Günther Maria Halmer I Konstantin Wecker I Yasin El Harrouk I Sushila Sara Mai I Mitsou Jung I Nikolai Rusu u.a.

Casting Franziska Aigner | Kamera Martin Farkas| Szenenbild Petra C. Heim | Kostüm Janne Birck | Maske Barbara Spenner, Germaine Mouth | Schnitt Eva Schnare| Komponist Gerd Baumann | Produktionsleitung Peter Nawrotzki | Produzentin Heike Wiehle-Timm

‚Weißt du noch‘ ist ein Kinofilm in Co-Produktion mit der ARD Degeto Film (Redaktion Stefan Kruppa), finanziert mit Unterstützung durch den FFF Bayern (Produktionsförderung), DFFF, BKM (Filmpreis-Folgevorhaben), FFA (Referenzmittel).

Kinostart durch Majestic Filmverleih ist am 21. September 2023.

 

 

Bildnachweis I ‚Weißt Du noch‘ © Relevant Film I Alex Traumann (Titel), Heike Wiehle-Timm (Szene)