Skip to main content

Erfolgreich ausgestrahlt: „So laut du kannst“

Erfolgreich ausgestrahlt: „So laut du kannst“

Erstausstrahlung am Montag, 14. November um 20:15 Uhr im ZDF und ab Samstag, 05. November in der ZDF Mediathek!

Esther Bialas inszenierte den Fernsehfilm mit Friederike Becht und Nina Gummich in den Hauptrollen nach dem Drehbuch von Sophia Krapoth, Isabel Kleefeld, Lilly Bogenberger und David Weichelt. Verantwortliche Redakteurin beim ZDF ist Esther Hechenberger.

Als die junge Maja nach einem Wirtschafts-Event Opfer einer Vergewaltigung wird, beginnt ihre Freundin Kim Nachforschungen anzustellen.

Die Freundinnen Kim (Friederike Becht) und Maja (Nina Gummich) jobben als Hostessen beim „Gentlemen’s Evening“, einer exklusiv alljährlich stattfindenden Veranstaltung der Wirtschaftselite. Dort trifft Kim ihren alten Schulfreund Max (Jan Krauter), der sie nach dem Event nach Hause bringt, während Maja noch einen Absacker an der Bar trinkt.

Am nächsten Tag ist nichts mehr wie zuvor. Maja wacht orientierungslos und nackt in einem Hotelzimmer auf. Die Anzeige der Vergewaltigung läuft ins Leere. Während Maja am liebsten vergessen und ihr altes „Leben zurückhaben“ möchte, will sich Kim damit nicht abfinden und beginnt auf eigene Faust zu ermitteln. Im Umfeld des illustren Männerclubs stößt sie auf weitere Vorfälle und ein sich gegenseitig schützendes Geflecht aus Beziehungen und Mitwissern. Kim kommt all dem näher, als sie denkt…

„So laut du kannst“ ist ein Film, deren Macherinnen sich trotz eines mutmachenden Ausblicks im Gegensatz zu den häufig auf Rache oder blauäugige Lösungen fixierten Vergewaltigungs-Plots aus Hollywood der bitteren Wirklichkeit verschrieben haben. (…)

Der Film, von wahren Ereignissen aus England inspiriert, ist dramaturgisch dicht, narrativ komplex und hat auch filmästhetisch viel zu bieten.
(
Rainer Tittelbach)

Cast: Nina Gummich, Friederike Becht, Jan Krauter, Ulrich Brandhoff, Morgane Ferru, Stella Spörrle, Marcel Hensema, Gesine Cukrowski, Peter Lohmeyer u.a.

Team: Casting Marion Haack | Kamera Martin Neumeyer| Szenenbild Jan Lasse Hartmann | Kostüm Elisabeth Kesten | Maske Pia Paprzik, Friederike Harder | Schnitt Anton Korndörfer | Komponist Marco Dreckkötter | Produktionsleitung Peter Nawrotzki | Producerin Paula Lichte | Produzentin Heike Wiehle-Timm

Die Dreharbeiten fanden im Juli 2021 in Hamburg statt.

Preise I Festivals

Bernd Burgemeister Preis für herausragende Produzentenleistung – Filmfest München 2022

Fernsehbiber für den besten TV Film – 44. Biberacher Filmfestspiele 2022

Festival des deutschen Films in Ludwigshafen am Rhein, 2022

Bildnachweis I ‚So laut du kannst‘ © ZDF I Marion von der Mehden