• Drehbuch

    Claudia Matschulla
  • Arnd Mayer
  • Regie

    Dirk Kummer
  • Kamera

    Felix von Muralt
  • Schnitt

    Simon Quack, Jens Müller
  • Musik

    Mathias Rehfeldt
  • Redaktion ZDF

    Berit Teschner
  • Junior Producerin

    Rieke Bubert
  • Produzentin

    Heike Wiehle-Timm

Kurz vor Weihnachten fährt der Hamburger Taxifahrer Axel Parschke (Dietmar Bär) den blinden Jan Olsmer (Max Riemelt) nach Bergroda ins Erzgebirge. Dieser will dort endlich seine Dating-App Bekanntschaft Jenny Feller (Marlene Tanczik) persönlich kennenlernen. Doch ein Stau auf der Strecke und ein Unfall in Bergroda vereiteln ihre Pläne: Statt schnell wieder nach Hamburg zurückzufahren, muss Axel sein Taxi erst einmal reparieren lassen und auch mit Jenny läuft für Jan nicht alles wie erhofft. Zusammen mit Linh Nguyen (Nhung Hong), die sie unterwegs an einer Raststätte aufgegabelt haben, und KfZ Mechanikerin Sofia Lieberwirth (Gabriele Völsch) lernen die beiden Männer, sich mit der Situation zu arrangieren. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gelingt das besser als gedacht. Die vier erleben ein gemeinsames Weihnachtsfest im Erzgebirge, das sie nie vergessen werden.

 

Cast

Dietmar Bär ǀ Max Riemelt ǀ Gabriele Völsch ǀ Marlene Tanczik I Nhung Hong ǀ Sebastian Reusse ǀ Christoph Kottenkamp ǀ Clemens Kersten ǀ Katja Preuß I Oliver Törner I Yvon Moltzen u.a.

 

 

Team

Drehbuch Claudia Matschulla, Arnd Mayer  ǀ Regie Dirk Kummer ǀ Kamera Felix von Muralt ǀ Schnitt Simon Quack, Jens Müller ǀ Musik Mathias Refeldt ǀ Mischung Arne Dammann ǀ Szenenbild Andrea Steinlandt ǀ Kostüm Anna Brandt ǀ Maske Barbara Schlensag, Natalia Jaik ǀ Ton Torsten Többen, Thomas Vosseler, Kai Nührmann, Max Schmeling ǀ Casting Marion Haack ǀ Produktionsleitung Peter Nawrotzki ǀ Redaktion ZDF Berit Teschner ǀ Junior Producerin Rieke Bubert I Produzentin Heike Wiehle-Timm

 

Festivals ǀ Preise

Premiere beim Festival des deutschen Films in Ludwigshafen am Rhein, 2022

 

Erstausstrahlung am Sonntag, 18. Dezember (4. Advent) um 20:15 Uhr im ZDF

und ab Freitag, 02. Dezember in der ZDF Mediathek

 

Eine Relevant Film Produktion im Auftrag des ZDF, 2022

 

Bildnachweis I ‚Ein Taxi zur Bescherung‘ © ZDF I Felix Abraham

 

 


Previous

Share On