Skip to main content

„Weißt du noch“- Bayerischer Filmpreis für das beste Drehbuch geht an Martin Rauhaus

„Weißt du noch“- Bayerischer Filmpreis für das beste Drehbuch geht an Martin Rauhaus

Am 19. Januar 2024 wurde der 45. Bayrische Filmpreis vergeben:
Der Preis für das beste Drehbuch ging an Martin Rauhaus und WEISST DU NOCH!

Aus der Jurybegründung: „Der Film „Weißt du noch“, unter der Regie von Rainer Kaufmann, geschrieben von Martin Rauhaus, ist ein intensives Kammerspiel, das nur gut 24 Stunden im Leben von Marianne und Günter zeigt und dabei alles verhandelt, was ein Leben in einer typischen Familie in Deutschland ausmachen könnte. Aufgestauter Groll, Enttäuschungen, Langeweile, Schweigen, aber dann auch zärtliche Momente im Blick zurück (dank der Wunderpille) werden für uns als Beobachter in gestochen scharfe Dialoge und vielsagende Bilder gepackt, die uns emotional auf diese Reise durch ein Eheleben mitnehmen. Wir schmunzeln, lachen und fühlen den Schmerz und die Wut der beiden Protagonisten. Martin Rauhaus hat es geschafft, dieses Leben, das in die Zielgerade biegt und überwiegend aus Rückschau besteht, in eine faszinierende und zugleich hoch emotionale Achterbahn zu verwandeln. Souverän arbeitet der Autor mit pointierten Dialogen und lässt uns somit intensiv in die Vielschichtigkeit der beiden Charaktere blicken. Seine Beobachtungen scheinen direkt aus dem Leben gegriffen und überzeugen durch eine hohe Intensität und Dichte, die einen in ihren Bann zieht.“

Streaming VoD und DVD

WEISST DU NOCH ist ab 22. Januar 2024 bei Apple TV, Amazon Video, Google Play Movies, YouTube, Sky Store, Rakuten TV, MagentaTV, Videoload, maxdome Store online als Download verfügbar und erscheint am 8. Februar 2024 auf DVD und VoD.

Weltpremiere beim Filmfest München 2023: Die Liebeskomödie sorgte für volle Kinos, viel Gelächter und so manche Träne!

Das Münchner Filmfest hat mit der Munich Piazza Premiere von WEISST DU NOCH die beiden Schauspiel-Ikonen Senta Berger und Günther Maria Halmer gleich doppelt gefeiert: Schon bei der Vorführung in der ausverkauften Astor Film Lounge im Arri gab es Szenenapplaus und begeisterte Ovationen für das Filmteam um Regisseur Rainer Kaufmann, Drehbuchautor Martin Rauhaus und Produzentin Heike Wiehle-Timm. Und auch bei der traumhaft-sommerlichen Open Air-Premiere im Kino, Mond & Sterne wurde dem Filmteam vom Publikum der rote Teppich ausgerollt. Ein gelungener Auftakt für die feinsinnige und authentische Liebeskomödie, in der viel gelacht werden kann und die ehrlich berührt.

SENTA BERGER und GÜNTHER MARIA HALMER bei der WEISST DU NOCH PREMIERE im ARRI Astor während des 40. FILMFEST MÜNCHEN am 24. Juni 2023 © Filmfest München / Volker Rebhan
Regisseur RAINER KAUFMANN, Hauptdarsteller GÜNTHER MARIA HALMER, Schauspieler YASIN EL HARROUK, Drehbuchautor MARTIN RAUHAUS, Produzentin HEIKE WIEHLE-TIMM bei dem SCREENING von WEISST DU DOCH im KINO, MOND & STERNE während des 40. Filmfest München am 24. Juni 2023 © FILMFEST MÜNCHEN / Joel Heyd

Einen ersten Eindruck des grandiosen Schlagabtauschs, den sich Senta Berger und Günther Maria Halmer in WEISST DU NOCH liefern, finden Sie hier:

Cast: Senta Berger I Günther Maria Halmer I Konstantin Wecker I Yasin El Harrouk I Sushila Sara Mai I Mitsou Jung I Nikolai Rusu u.a.

Casting Franziska Aigner | Kamera Martin Farkas| Szenenbild Petra C. Heim | Kostüm Janne Birck | Maske Barbara Spenner, Germaine Mouth | Schnitt Eva Schnare| Komponist Gerd Baumann | Produktionsleitung Peter Nawrotzki | Produzentin Heike Wiehle-Timm

‚Weißt du noch‘ ist ein Kinofilm in Co-Produktion mit der ARD Degeto Film (Redaktion Stefan Kruppa), finanziert mit Unterstützung durch den FFF Bayern (Produktionsförderung), DFFF, BKM (Filmpreis-Folgevorhaben), FFA (Referenzmittel).

Bildnachweis I ‚Weißt Du noch‘ © Relevant Film I Jürgen Olczyk, Hendrik Heiden, Mathias Bothor (Plakat)